Wie schon in den vergangenen Jahren hat sich das WiFoWi am Freitag den 08. Juni 2018 an der Aktion „Wiesbaden Engagiert“ tatkräftig beteiligt. Das Einsatzgebiet war dieses Mal das APC Kinderhaus e.V. in Biebrich. Dennis war federführend bei dieser Aktion, bei der wir neue Stege rund um den Sandkasten anlegen sollten – ein wirklicher Knochenjob bei glühender Hitze! Nach diversen Vorarbeiten wie Erde und Steine entfernen wurden mit tatkräftiger Hilfe der Fa. Huhle neue Träger und Balken für einen Weg zwischen Zaun und Sandkasten montiert. Leider konnten wir unser Werk nicht ganz vollenden. Schuld daran war ein Hummelnest, dass uns die Arbeit enorm erschwert hat und wir auf die Feuerwehr der Stadt Wiesbaden warten mussten, die uns dann erklärt hat, dass Hummeln unter Naturschutz stehen. Die Hauptakteure waren Peter Hofmann, Jürgen Conradi, Dennis Bender, Karin Fahrbach und auch Andreas Maurer. Das APC Kinderhaus verköstigte uns und die Kinder mit Frühstück, Mittagessen und Eis! Die Stimmung war sehr gut und am Abend wussten alle Beteiligte, dass sie wirklich helfen konnten und wir, das WiFoWi, gemeinsam etwas Positives geleistet haben.